08.06.- Deluminator für Harm/Shelter dabei

von tweety

Jetzt hat es uns auch erwischt, Harm/Shelter müssen ihren Auftritt leider absagen. Dafür springen Deluminator aus Dresden auf die RaB Bretter Fans von düsterem Hardcore dürften die fünf Jungs schon lange auf der Karte haben. Gerade im Osten der Republik genießen Deluminator einen sauberen Heimvorteil, der sehr schön anzusehen ist.

Zurück